Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Dr. med. vet. Ingo Pfeil

Obertierärztliche Leitung
Klinikleitung
Fachtierarzt für Chirurgie und Kleintiere,
Zusatzbezeichnung HNO bei Kleintieren

Dr. med. vet. Katja Pfeil

Obertierärztliche Leitung
Klinikleitung
Fachtierärztin für Chirurgie und Kleintiere

Wie können wir helfen?

Folgen Sie uns!

HNO

Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Krankheiten des Halses, der Nase und der Ohren einschließlich zuchtbedingter Fehlbildungen im HNO-Bereich und tierschutzrelevanter Aspekte

Diagnostik im HNO-Bereich mittels Funktionsprüfung, Endoskopie, Röntgen, Ultraschall und Computertomographie/MRT

Pharmakologie und medikamentösen Therapie in der HNO-Heilkunde

Notfallbehandlung bei Obstruktion der oberen Atemwege

Chirurgische Verfahren im HNO-Bereich einschließlich Laser- und HF- Chirurgie sowie endoskopischer Intervention der Nasenhöhle, der Nasennebenhöhlen, des Harten und weichen Gaumens, der Gaumenmandeln, des Mund-, Nasen- und Kehlrachen, des Kehlkopfes, des Äußeren Ohr, des Mittelohres einschließlich des Trommelfells wie folgende Beispieleingriffe:

  • Stenotische Nasenlöcher (Rhinotomie)
  • Nasopharyngeale Strikturen
  • Entfernen intranasaler Fremdkörper und Polypen
  • Canine nasale Aspergillose
  • LATE (laser-assisted turbinectomy)
  • Gaumenspalten des ersten und zweiten Gaumens
  • Tonsillektomie
  • Staphylektomie (Einkürzen des Gaumensegels)
  • Larynxparalyse (Arytenoid/Thyroid Lateralisation)
  • Laryngoplastik
  • Sacculektomie
  • Mukozele
  • Othämatom
  • Laterale und Totale Ablatio des Gehörganges
  • Ventrale und laterale Bullaosteotomie
  • Ohrpolypen
  • Thyroidektomie und Parathyroidektomie
  • Traumata des Halses und des Thorax (Stock- und Bissverletzungen)
  • Tympanozentese