Chirurgie

Dr. med. vet. Ingo Pfeil

Obertierärztliche Leitung
Klinikleitung
Fachtierarzt für Chirurgie und Kleintiere,
Zusatzbezeichnung HNO bei Kleintieren

Dr. med. vet. Katja Pfeil

Obertierärztliche Leitung
Klinikleitung
Fachtierärztin für Chirurgie und Kleintiere

Jovana Smiljanić

Tierärztin

Orthopädische Chirurgie

Arthroskopie (Gelenkspiegelung)

Frakturen (Knochenbrüche)

Plattenosteosynthesen, Intramedulläre Fixation, Interne Fixation, Externe Fixation

1. Kniegelenk

Kreuzbandriss

  • TPLO (zertifiziert nach Slocum)
  • TTA (zertifiziert nach Kyon)
  • Extrakapsulärer „Kreuzbandersatz“ nach Flo oder Brunnberg/Meutstege
  • Stabilisierung mit Knochenankern, Swivelock
  • Meniskusbehandlung, Meniscal Release, Partielle Meniskektomie, Arthroskopie
  • Patellaluxation incl. Patella Groove


2. Hüftgelenk

Operationen bei verschiedenen Erkrankungen des Hüftgelenks

  • Juvenile Beckensymphyiodese
  • Zweifache/Dreifache Beckenschwenkung (DBO/TPO)
  • Darthroplastik
  • Pektinektomie
  • Dorsale Gelenkkapseldenervation
  • Femurkopfhalsresektion
  • Totalendoprothese des Hüftgelenkes, Zürich Zementlos (zertifiziert nach Kyon)
  • Toggle Pin
  • Gelenkkapselplastik
  • Operationen beim Legg-Perthes-Syndrom (aseptische Femurkopfnekrose) Femurkopfhalsresektion

 

3. Ellenbogengelenk

FPC (frakturierter Processus coronoideus)

  • Subtotale Coronoidektomie
  • Ulnadektosteotomie, Sliding Osteotomy


Mediales Kompartmentsyndrom

Proximal Abducting Ulna Osteotomy (PAUL)

IPA (isolierter Processus anconaeus)

  • Anschrauben des IPA (Frühstadium)
  • Entfernung des IPA (Spätstadium)


OCD (Osteochondrosis dissecans)

  • Arthroskopische Entfernung der Knorpelschuppe + Microfracturing


IOHC (inkomplette Ossifikation der Humeruskondylen)

  • Interkondyläre Zugschraube


4. Schultergelenk

OCD (Osteochondrosis dissecans)

  • Arthroskopische Entfernung der Knorpelschuppe


Bizepssehnenverletzung bzw. chronische Entzündung

  • Arthroskopische Tenotomie
  • Bizepssehnentransposition


Mediale Gelenkkapselinstabilität

  • Gelenkkapselimbrikation
  • Knochenanker, Tight Rope


5. Karpalgelenk (Handgelenk)

Hyperextensionssyndrom, Niederbruch, Durchtrittigkeit

  • Teilversteifung des Handgelenkes, partielle Arthrodese
  • Komplette Gelenkversteifung, Panarthrodese


6. Tarsalgelenk (Sprunggelenk)

OCD (Osteochondrosis dissecans)

  • Entfernung der Knorpelschuppe


Fortgeschrittene, behandlungsresistente Arthrosen

  • Komplette Gelenkversteifung, Panarthrodese


7. Zehengelenke

Arthrosen, „Hammerzeh“

  • Physiotherapie, Stoßwellentherapie, Schmerzbestrahlung, Arthrodese, Amputation

Carpus valgus / Radius curvus

  • Korrekturosteotomie, Ulnadefektosteotomie, Keilosteotomie, Ringfixateur (Ilizarov)


Varus/Valgus Deformationen (X- oder O-Beinigkeit)

  • Korrekturosteotomie, Keilosteotomie, Ringfixateur (Ilizarov)
  • Beinverkürzung
  • Dynamische Beinverlängerung, Ringfixateur (Ilizarov)

Limb schonende Chirurgie für Knochenkrebs (Osteosarkom) mit Fixateur nach Ilizarov

Neurochirurgie

  • Bandscheibenvorfall
  • Wirbelfrakturen oder -luxationen
  • Tumorerkrankungen
  • Gehirntumor
  • Nervenwurzeltumore
  • Anomalien

Weichteilchirurgie

Haut
Wundversorgung, Wundrevision, Hautlappenplastiken, Rekonstruktive Chirurgie, Tumorexstirpationen

Ohr
Othämatom, Ablatio des Gehörganges (TECA), Bullaosteotomie (ventral/lateral),

Auge
Ankyloblepharon, Bulbusexstirpation, Distichiasis, Ektropium, Entropium, Fixation der prolabierten Nickhautdrüse, Korneanaht, Linsenextraktion, Nickhautschürze, Tarsorrhapie, Trichiasis,
Verlegung des Ductus parotideus

Stirn-, Nasen- und Mundhöhle
Endodontische Behandlungen, Gaumenspaltenverschluss, Gingivektomie,
Mandibulektomie, Maxillektomie, Nosektomie,
oronasale Fistel – plastischer Verschluss, Rhinotomie, Therapiemöglichkeiten des Brachyzephalensyndroms,
Trepanation, Versorgung von Frakturen, Luxationen, Symphysiolysen

Hals
Biss- /Stöckchenverletzungen, Larynxparalyse, Meliceris, Thyreodektomie,
Tracheotomie/Tracheostomie

Thorax
Hernia peritoneo-pericardialis, Lungenlappenresektionen, Oesophagotomie, Perikardektomie, Thorakotomie, Thoraxdrainage, Zwerchfellhernie, Zwerchfellruptur, Hiatushernie, Partielle und komplette Lungenlappenresektion (Lobektomie), Chylothorax, Perikardresektion, Gefäßanomalien (persistierender Ductus arteriosus Botalli, Rechtsherzaorta etc.); Rippenfrakturen

Gastrointestinaltrakt
Colopexie, Kolektomie, Enterektomie, Enterotomie, Gastropexie, Gastrotomie,
Legen einer Magensonde, Plikation, Pylorusmyotomie, Serosal patching,
Torsio Ventriculi (Magendrehung), Typhlektomie

Anus und Perineum
Analbeutelresektion, Atresia ani, Hernia perinealis, Perianalfisteln, Perianaltumoren, Rectal Pull through

Leber und Gallenblase
Cholezystektomie, Cholezystotomie, Choledochotomie, , Leberlappenresektion, Extrahepatischer Portosystemischer Shunt

Pankreas und Milz
Milzexstirpation, Pankreasabszess (Omentalisation), Pankreasektomie

Nebenniere
Adrenalektomie

Urogenitales System und Abdomen
Ductus Deferentopexie, ektopischer Ureter (Ureterneostomie), Hernien, Kastration, Kryptorchismus (inguinal, abdominal), Mastektomie, Nephrektomie, Nephrotomie, Nierenbiopsie, Ovariektomie/Ovariohysterektomie, Penisamputation, Prostataerkrankungen, Prostataektomie, Pyometra (Gebärmuttervereiterung), Sectio caesarea, Urethrostomie, Urethrotomie, Ureterneozystotomie, Zystektomie, Zystotomie, Zystostomie, Zystopexie, Laparoskopie, Laparoskopisch-assistiert

Endoskopie

Die Endoskopie ist ein Verfahren, mit dem man das „Innere des Körpers“ sehen kann. Je nach Untersuchungsart werden starre oder flexible Endoskope verwendet. Neben dem Endoskop können über einen Arbeitskanal sehr feine Instrumente eingeführt und benutzt werden.

Die Klinik besitzt eine komplette Ausrüstung zur Durchführung und Dokumentation minimalinvasiver Diagnostik und Operationstechnik. Routinemäßig durchgeführt werden.

  • Cystoskopien
  • Thorakoskopien
  • Laparoskopie
  • Rhinoskopie
  • Tracheo- und Bronchoskopie mit Entfernung von Fremdkörpern
  • Otoskopie
  • Trachealkollaps

Laserchirurgie

  • HNO
  • LATE – Laser-Assistierte-TurbinEktomie (Brachyzephal)
  • benigne Hauttumoren (Warzen)
  • Wundheilungsförderung

Minimalinvasive Chirurgie​

  • Biopsien intraabdominaler und -thorakaler Organe
  • Laparoskopisch-assistierte Zystotomie zur Harnsteinentfernung
  • Perikardektomie
  • Endoskopische Kastration

Rekonstruktive Chirurgie

Die Rekonstruktion großer Haut- und Gewebedefekte findet vor allem in der Chirurgischen Onkologie (Tumorchirurgie) Die Deckung großer Defekte ist häufig sehr aufwändig und anspruchsvoll.

  • Einfache Hautverschiebeplastike
  • Arterienlappenplastik (axiale Hautlappenplastiken)
  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich des Kopfes
  • Rekonstruktionstechniken im Bereich der Thorax- und Abdomenwand
  • Rekonstruktive Chirurgie im Bereich der Pfoten